Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......

 

 

 

 

 

 

Johnson noch in der Ukraine...




03. November 2020 - mit Verspätung...

Hallo Hallo! Ja, ich habe es nun auch geschafft, mein Zug hatte etwas Verspätung, aber ich bin nun endlich in meinem schönen Zuhause angekommen.


Hier habe ich alles, was man so braucht, um sich rundherum wohl zu fühlen. Vor allem eine liebe Familie habe ich, die mich verwöhnt und gleich in ihr Herz geschlossen hat.


Einen neuen Namen habe ich auch bekommen: Otto werde ich nun gerufen! Ich finde den Namen echt cool!


So, bis bald, Frauchen und Herrchen werden bestimmt bald wieder neue Bilder von mir schicken. Nun kuschele ich mich wieder in mein schönes Bettchen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine