Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......

 

 

 

 

 

 

 

 

PINA noch in der Ukraine...



01. März 2019 - Pina genießt die Sonne

Wir erhielten diese schönen Bilder von Pina und ihren Freunden Gerrick und Moni, die zu einem schönen Spaziergang aufbrachen und viel Spaß dabei hatten.
Pina und Moni haben ihr eigenes Cabriolet - manchmal werden die Beinchen doch schwer auf dem Nachhauseweg, da tut es gut, wenn Herrchen und Frauchen den Wagen immer sicherheitshalber dabei haben.

Wir wünschen Pina und ihrer Familie noch viele schöne Sonnentage!!!

 


08. Dezember 2018 – Pina hat sich eingelebt :-)
 

Die kleine Pina fühlt sich bei ihrem Frauchen und den Hundekumpels sehr wohl. Schnell hat Pina sich alles gemerkt, die Wege im Garten hat sie sich „gescannt", so dass man es kaum merkt, dass Pina erblindet ist.
Wir werden Pina auf ihrer Dauerpflegestelle weiterhin unterstützen, falls sie uns braucht. Nun wünsc
hen wir ihr noch eine lange schöne Zeit in ihrem kuscheligen Körbchen, das sie nun für sich ganz alleine hat.


Alles Gute, kleine Maus, wir freuen uns sehr für Dich!
 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine