Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......

ADELE - schmust so gerne...

Eingestellt am 17. August 2022

Unsere Alla schrieb über Adele, dass sie immerzu schmusen möchte, die kleine Hündin liebt Umarmungen und kann nicht genug davon bekommen. Sie liebt es, wenn die Aufmerksamkeit auf sie gerichtet ist.
Und das, obwohl sie ursprünglich aus sehr schlechten Verhältnissen kam. Adele lebte in einem kleinen Dorf bei einer Familie von Alkoholikern, sie wurde schikaniert und aus dem Hof geworfen, so kam sie dann ins städtische Tierheim. Jetzt ist sie bei uns im kleinen Obdach, was schon eine Wende zum Guten in ihrem Leben bedeutet.
Adele zeigt hier überhaupt keine Probleme, sie spielt mit ihren Artgenossen, geht sehr gerne spazieren, aber nur mit der Person, die sie gerade wieder beschmust hat -  immer im Blick haltend. Sie beobachtet alles neugierig.  Im Obdach genießt sie ihr Körbchen und mag es nicht mehr hergeben.

Adeles wunderschöne Äuglein sprechen Bände, wir hoffen sehr, dass sie bald in ein Endzuhause ziehen kann. Die junge Hündin wurde ca. 2020 geboren, sie misst 37 cm und ist sterilisiert.

Für Adele suchen wir ein ruhiges Zuhause - gerne bei älteren Herrschaften -  in dem sie Prinzessin sein darf. Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte über unser Kontaktformular, wir werden weiter berichten.

Gleichzeitig bitten wir für Adele um Ihre Hilfen bei den laufenden Futterkosten und für die medizinische Versorgung. Herzlichen Dank!

 



Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine