Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......

 

 

DORA – ein Zufall kam ihr zur Hilfe…

 

Eingestellt am 15. Oktober 2018

 

Hier stellen wir Ihnen die kleine Dora vor. Sie wurde im März 2018 durch Zufall durch unsere Maike in Chmelnitzky entdeckt, als sie die kleine Eva von der Strasse rettete.

 

 

 

 

 

 

 

Dora war in einem Zwinger bei Sweta untergebracht, so hatte sie ein Dach über dem Kopf und bekam ihr Futter. Sweta begleitete die Kleine auch bei ihren anfallenden Tierarztbesuchen zu unserer Elena.

 

 

 

 

 

Die Hündin ist ca. im Oktober 2017 geboren worden und misst nun etwa 53 cm bei einem Gewicht von 17 kg. Sie ist ausgesprochen freundlich und auch Fremden gegenüber zeigt sie sich offen.

 

 

 

 

 

Dora zog nun endlich in unser kleines Obdach ein und hat sich dort sehr gut eingelebt.

 

 

 

 

Für Dora suchen wir nette Menschen, die der jungen Hündin noch viel zeigen und mit ihr unternehmen möchten. Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte bei Marlis Kugland unter sterm.c@gmx.de. Wir würden uns sehr freuen, wenn Dora Ihnen gefällt.

 

Gleichzeitig bitten wir um Hilfen für Doras laufende Futterkosten sowie für die medizinische Versorgung. Herzlichen Dank!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine