Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......

FINA - entsorgt im Container!!!      

Eingestellt am 25. Oktober 2019   

Manche Dinge wird man im Leben nie verstehen...
So auch, wie wir die Hündin Fina gefunden haben, in einen Sack gesteckt und in den Bauschuttcontainer geworfen.
Lange brauchte Fina jedoch nicht weinen, aufmerksame Menschen hörten ihr Winseln und befreiten die Hündin aus dem Sack.
Danach ging es in unsere nahe gelegene Tierklinik Ajbolit, wo die Erstuntersuchung von unserer Tierärztin Elena vorgenommen wurde.
Fina wurde von einer bekannten Nachbarin von Elena mit in die Wohnung genommen, dort wurde sie erst einmal versorgt.


Nun konnte Fina bei uns ins kleine Tierheim einziehen. Die Hündin ist sehr lieb! Sie wurde ca. 2013 geboren, wiegt zur Zeit 15 kg bei einer Größe von etwa 48 cm.
Wer sich für Fina ernsthaft interessiert, kann uns unter sterm.c@gmx.de kontaktieren. Gerne werden wir Ihnen alle Fragen zu Fina beantworten.

Gleichzeitig bitten wir um Unterstützung für Finas laufende Futterkosten sowie für ihre medizinische Behandlung. Herzlichen Dank!



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine