Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......
 
 
 
 
GROSSER LORD – wir helfen Dir…
 
Eingestellt am 23. Oktober 2018
 
Hier stellen wir Ihnen den Grossen Lord vor, so haben wir ihn getauft. Der Rüde lebt seit Jahren an der Kette, im Dreck, ist auf seinen „Besitzer“ angewiesen, ob er Futter erhält oder nicht…
 
 
Dass dieser arme Hund nichts Gescheites in den Fresstopf bekommt, kann man gut erkennen.
Mischa und Walya haben nun die Erlaubnis des „Besitzers", den etwa 9 – 10 Jahre alten Rüden versorgen zu dürfen.
Der Platz, an dem er angekettet ist wird nun ordentlich gesäubert, eine Hütte wird von Mischa gebaut und Walya wird den Grossen Lord nun regelmäßig mit gutem Futter und frischem Wasser versorgen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Hier bitten wir Sie herzlich um Ihre Unterstützung, den Hund versorgen zu können, auch wird er alle erforderlichen medizinischen Mittel von unserer Tierärztin Elena erhalten.
Vielen Dank!


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine