Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......
 
JOE – vergessen im Lager…
 
Eingestellt am 11. Dezember 2018
 
Joe wurde auf der Strasse von anderen Rüden attackiert und verlor dabei sein rechtes Auge. Wie lange er mit dieser schweren Verletzung herumlief, wissen wir nicht. Der Rüde wurde von Fängern der Stadt in ein Sammellager gebracht, hier verbrachte er mehrere Jahre. Keiner kümmerte sich um Joe, der so gerne eine Familie für sich hätte. Er ist bescheiden, will nur etwas Aufmerksamkeit, dann ist Joe glücklich.
 
                          Joe wurde ca. 2012 geboren, ist kastriert, wiegt zur Zeit 10 kg und misst 36 cm.
 
 
 
 
Wir suchen für Joe ein Endzuhause, wo sein Handicap keine Rolle spielt. Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte bei Marlis Kugland unter sterm.c@gmx.de. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt und beantworten Ihre Fragen zu Joe gern.
 
 
Gleichzeitig bitten wir um Unterstützung für Joes laufende Futterkosten und medizinischen Behandlungen. Vielen Dank!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine