Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......

LOTTA – ihr junges Leben war nur grausam…

 

Eingestellt am 12. Oktober 2017

 

Wir stellen Ihnen die liebe Lotta vor. Die wunderschöne Hündin ist ca. September 2016 geboren worden, etwa 40 cm hoch und sterilisiert.

Lotta wurde mit ihrer Mutter und ihren Geschwistern vor der Stadt ausgesetzt. 

 

Nach Monaten kam Lotta wieder zurück, sie war stark abgemagert, hatte große Ängste. Galina nahm sich ihrer an und merkte schnell, dass sich hinter Lotta eine sehr liebe und zärtliche Hündin verbirgt, die einfach nur in Frieden leben will. Lotta möchte viel lernen und ihre Treue beweisen, denn das ist das einzige, was sie verschenken kann.

 

 

 

 

 

 

 

Wir suchen für Lotta eine liebe Familie, die die Geduld und Fürsorge für dieses wunderbare Hundemädchen gerne aufbringt.

Bei ernsthaftem Interesse kontaktieren Sie bitte Marlis Kugland unter sterm.c@gmx.de. Wir würden uns freuen und Ihre Fragen zu Lotta sehr gerne beantworten.

 

 

Bitte unterstützen Sie unsere Lotta auch bei ihren laufenden Futterkosten und den medizinischen Leistungen. Vielen Dank!

 

 



 

 

 

18. Februar 2018 – Lotta und ihr Handicap…

 

Ja, unsere Lotta hat ein Handicap, sie bekommt epileptische Anfälle, die wir dank guter medikamentöser Einstellung auf ein Minimum herunterschrauben konnten.

 

 

 

Lotta ist trotzdem eine sehr liebe und auch zutrauliche Hündin geworden. Die Zeit in unserem kleinen Tierheim hat ihr gut getan und lässt die schlimmen Ereignisse von früher so langsam in weite Ferne rücken.

 

 

 

 

 

 

Lotta spielt mit den anderen Hunden und freut sich um jede Zuwendung, die sie von unseren Helfern erhält. Ganz besonders hat sie sich Sascha ausgeguckt, wenn er da ist, ist Lotta sein Schatten:-)

 

 

 

 

Wir suchen für Lotta DIE Menschen, die mit dem Handicap von Lotta umgehen und ihr die nötige Pflege und Geborgenheit geben können, auch würden wir uns bei den laufenden Medikamentenkosten beteiligen. Bitte kontaktieren Sie uns!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine