Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......
 
 
 
Tosca – musste schon viel mitansehen…
 
Eingestellt am 03. Dezember 2018
 
Die kleine Tosca musste zusammen mit ihrer Mutter Ella mitansehen, wie ihr Rudel, dem sich beide angeschlossen hatten, auf grausame Weise getötet wurde. 
Eine Vergiftungsaktion löschte alle aus. Tosca und Ella kamen davon, jedoch wurden beide sehr verstört und verängstigt  auf der Strasse gesehen, so dass man uns bat, beide Hündinnen aufzunehmen.
 
 
Nach längerer medizinischer Behandlung konnte Tosca nun bei uns im kleinen Tierheim einziehen.
Die kleine Hündin ist ca. Juli 2018 geboren worden, wiegt im Moment 3,5 kg und misst 28 cm Höhe. Tosca wird noch etwas wachsen, wird aber zu den Kleineren ihrer Gattung gehören:-)
Tosca entwickelt sich zu einem fröhlichen Hundekind, sie wird mit der Zeit die schlimmen Ereignisse vergessen. Dabei helfen ihr unsere lieben Hunde im kleinen Tierheim ganz bestimmt!
 
 
 
Wir suchen für Tosca eine liebe Familie, die ihr ein Körbchen auf Lebenszeit schenken möchte.
Bei ehrlichem Interesse melden Sie sich bitte bei Marlis Kugland unter sterm.c@gmx.de. Wir freuen uns auf Ihren Kontakt.
 
Ausserdem bitten wir um Ihre Unterstützung für Toscas laufende Futterkosten und für die medizinische Versorgung. Vielen Dank!
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine