Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......

ZHULYA - fühlt sich verraten...

Eingestellt am 06. Juli 2022

Diese hübsche Hündin ist im Moment noch sehr traurig. Sie wurde von ihrer Familie verlassen, von einem Tag auf den anderen.

 

Zhulya lebte glücklich mit Kindern, Eltern, Großmutter und Katzen zusammen.
Die Großmutter kam schwerkrank ins Altenheim, der Rest der Familie verließ die Stadt.


Nachbarn machten auf die Hündin aufmerksam und unsere Tierschutzfreundin Galina brachte Zhulya nach entsprechender Vorbereitung zu uns.


Hier bei uns trauert Zhulya noch ihrem alten Leben nach. Tag für Tag öffnet sie sich jedoch etwas mehr und das freut uns sehr.


Sie sollte schnell wieder eine Familie haben, aber eine, die ihr ein Zuhause für immer schenkt.
Zhulya ist 2018 geboren worden, misst 47 cm und ist sterilisiert.


Bei ernsthaftem Interesse melden Sie sich bitte über das Kontaktformular. Wir berichten gerne weiter über Zhulya.

Außerdem bitten wir um Unterstützung für Zhulyas laufende Futterkosten und für ihre medizinische Betreuung. Vielen Dank!



Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine