Wir vergessen sie nicht......
Wir vergessen sie nicht......


 

 
Liebe Freunde und Unterstützer der Hundehoffnung Ukraine!
 
Über den Button von Zooplus - dieser befindet sich über der
auszuwählenden Sprache auf der Hauptseite - kann man seine Einkäufe für die Fellnasen direkt dort tätigen und ein kleiner Erlös Ihrer Bestellung
kommt unseren Hunden zugute.
 
Button anklicken und los geht`s:-)
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!
 
 

 

Auch sind wir bei GOODING angemeldet und hier können Sie uns mit Ihren Einkäufen unterstützen:-)
Herzlichen Dank!

 

 

 



30. Juni 2020

Dank der Spenden konnten wir für unsere Hunde wieder Sicherheitsgeschirre kaufen. Sie werden dringend benötigt, zumal unsere Helfer mit den Hunden vor ihren Reisen nach Deutschland das Spazierengehen an der Leine üben.

Das klappt auch sehr gut, worüber wir uns freuen  und stets Videos davon erhalten.

 

Für weitere Geschirre, die wir nochmals bestellen möchten, bräuchten wir noch etwas Unterstützung. Wer möchte uns hier noch ein wenig helfen?

Vielen Dank im voraus!

28. Juni 2020 – Halsbänder und Leinen benötigt...

 

Liebe Freunde und Unterstützer der Hundehoffnung Ukraine e. V.!

 

Wir bitten um Hilfen für stabile Halsbänder und Leinen, die wir für unsere Hunde dringend benötigen.

Vielleicht können Sie uns in Form von einer Geldspende helfen, dann besorgen wir die Sachen selbst oder Sie schicken uns direkt die Halsbänder und Leinen.

In diesem Fall würden wir Ihnen die Adresse von der Sammelstelle zukommen lassen. Dazu schreiben Sie uns bitte ein E-Mail über sterm.c@gmx.de. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen.

 

Herzlichen Dank im voraus!!!



08. Juni 2020 - UPDATE

Dringend Pate gesucht!!!
Sie erinnern sich an unseren Rolli-Hund PETJA ? Unser querschnittsgelähmter Petja benötigt außer Futter regelmäßige tierärztliche Versorgung, Medikamente und natürlich auch Windeln. Es wäre für uns eine große Erleichterung, wenn sich ein oder mehrere Paten für Petja zur Finanzierung der monatlichen Kosten finden würden. Ein herzliches Dankeschön für Ihre Hilfe bereits im Voraus.




                             Petja


12. März 2020 - Petja braucht ständig Windeln...   

Wir stellten Ihnen unseren Petja bereits vor. Durch seine Wirbelsäulen-Verletzung kann er leider nicht "normal" seine Geschäfte erledigen.

Daher bitten wir um Hilfe für den jungen Rüden, er benötigt ständig Windeln (Pampers).
Zur Zeit kosten dort in der Ukraine 30 Stück ca. 6,50 Euro.

Über eine Patenschaft für Petja würden wir uns auch sehr freuen.

Vielen Dank!

 

 

 

 

 



 

 

01. Juli 2017 - Spendendosen helfen unseren Tieren

 

Wir freuen uns, durch das Aufstellen unserer Spendosen die Strassentiere und die Helfer vor Ort zusätzlich unterstützen zu können.

Sollten Sie Interesse an einer Spendendose haben, dann richten Sie Ihre Anfrage bitte an: sterm.c@gmx.de.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundehoffnung Ukraine